Sophie Scholl

* 09. Mai 1921 — † 22. Februar 1943

Kurzbiographie

Widerstandskämpferin gegen den Nationalsozialismus, Mitglied der Widerstandsgruppe Weiße Rose

Sophie Scholl war eine deutsche Widerstandskämpferin gegen den Nationalsozialismus. Sie war zusammen mit ihrem Bruder Hans Scholl Mitglied der Widerstandsgruppe Weiße Rose. Die Gruppe verfasste, druckte und verteilte vorwiegend im Großraum München Flugblätter, in denen sie zum Widerstand gegen den Nationalsozialismus aufriefen.

Am 18. Februar 1943 wurde Sophie Scholl bei einer Flugblattaktion in der Münchner Universität zusammen mit ihrem Bruder Hans entdeckt und schließlich von der Gestapo festgenommen. Nur vier Tage später wurde sie zum Tode verurteilt und anschließend hingerichtet.


Steckbrief

Wann und wo wurde Sophie Scholl geboren?

Sophie Scholl wurde am Montag, 09. Mai 1921 in Forchtenberg geboren.

Geburtsdatum: 09. Mai 1921
Sternzeichen: Stier
Geburtsort: Forchtenberg

Wann und wo ist Sophie Scholl gestorben?

Sophie Scholl verstarb am 22. Februar 1943 in München im Alter von 48 Jahren.



Berühmte Zitate von Sophie Scholl:

" Was wir sagten und schrieben, denken ja so viele. Nur wagen sie nicht, es auszusprechen. "


Links:


Andere berühmte Personen, die im mai Geburtstag haben: Lily Allen Delia Derbyshire Françoise Cactus Karl Marx Orson Welles George Clooney Max Grundig Henry Dunant Rocko Schamoni Adam Opel Fred Astaire

Weitere Geburtstage im mai