Marie Curie

* 07. November 1867 — † 04. Juli 1934

Kurzbiographie

Physikerin und Chemikerin polnischer Herkunft, Nobelpreisträgerin, lebte und arbeitete in Frankreich, entdeckte gemeinsam mit Ehemann Pierre Curie die Elemente Polonium und Radium

geborene Maria Salomea Skłodowska

1903 Nobelpreis für Physik
1911 Nobelpreis für Chemie


Steckbrief

Wann und wo wurde Marie Curie geboren?

Marie Curie wurde am Donnerstag, 07. November 1867 in Warschau (heute Polen / damals Russisches Kaiserreich geboren.

Geburtsdatum: 07. November 1867
Sternzeichen: Skorpion
Geburtsort: Warschau (heute Polen / damals Russisches Kaiserreich

Wann und wo ist Marie Curie gestorben?

Marie Curie verstarb am Mittwoch, 04. Juli 1934 in bei Passy, Haute-Savoie, Frankreich im Alter von 66 Jahren. Marie Curie wäre in diesem Jahr 154 Jahre alt geworden.


Links:


Andere berühmte Personen, die im November Geburtstag haben: Oskar Barnack Burt Lancaster Werner Aisslinger Adi Dassler Anna Wintour Alfred Heineken Tilda Swinton Adolphe Sax Bram Stoker Alain Delon Erika Mann

Weitere Geburtstage im November