Benoît Mandelbrot

* 20. November 1924 — † 14. Oktober 2010

Kurzbiographie

Französischer / US-amerikanischer Mathematiker, Chaos-Forscher - nach ihm wurde die Mandelbrot-Menge benannt

Steckbrief

Wann und wo wurde Benoît Mandelbrot geboren?

Benoît Mandelbrot wurde am Donnerstag, 20. November 1924 in Warschau, Polen geboren.

Geburtsdatum: 20. November 1924
Sternzeichen: Skorpion
Geburtsort: Warschau, Polen

Wann und wo ist Benoît Mandelbrot gestorben?

Benoît Mandelbrot verstarb am 14. Oktober 2010 in Cambridge, Massachusetts, USA im Alter von 45 Jahren.



Links:


Andere berühmte Personen, die im November Geburtstag haben: Oskar Barnack Burt Lancaster Werner Aisslinger Adi Dassler Anna Wintour Alfred Heineken Tilda Swinton Adolphe Sax Marie Curie Alain Delon Bram Stoker Erika Mann

Weitere Geburtstage im November