Benoît Mandelbrot

* 20. November 1924 — † 14. Oktober 2010

Kurzbiographie

Französischer / US-amerikanischer Mathematiker, Chaos-Forscher - nach ihm wurde die Mandelbrot-Menge benannt

Steckbrief

Wann und wo wurde Benoît Mandelbrot geboren?

Benoît Mandelbrot wurde am Donnerstag, 20. November 1924 in Warschau, Polen geboren.

Geburtsdatum: 20. November 1924
Sternzeichen: Skorpion
Geburtsort: Warschau, Polen

Wann und wo ist Benoît Mandelbrot gestorben?

Benoît Mandelbrot verstarb am Donnerstag, 14. Oktober 2010 in Cambridge, Massachusetts, USA im Alter von 85 Jahren. Er wäre in diesem Jahr 97 Jahre alt geworden.


Links:


Andere berühmte Personen, die im November Geburtstag haben: Oskar Barnack Burt Lancaster Werner Aisslinger Adi Dassler Anna Wintour Alfred Heineken Tilda Swinton Adolphe Sax Marie Curie Bram Stoker Alain Delon Erika Mann

Weitere Geburtstage im November