Whitney Houston

* 09. August 1963 — † 11. Februar 2012

Kurzbiographie

US-amerikanische Sängerin, Schauspielerin und Filmproduzentin

Mit über 170 Millionen verkauften Tonträgern und über 200 Gold-, Platin-, Silber- und Diamantschallplatten sowie sechs Grammys war Whitney Houston (voller Name Whitney Elizabeth Houston) eine der kommerziell erfolgreichsten Sängerinnen aller Zeiten.

1992 spielte sie die Hauptrolle der Rachel Marron im Film Bodyguard an der Seite von Kevin Costner, der ihren Bodyguar Frank Farmer spielte. Der Film stellt den Höhepunkt ihrer Karriere dar – ihr Song I Will Always Love You war Teil des Soundtracks und wurde Whitney Houstons weltweit erfolgreichstes Lied.

Whitney Houston starb im Alter von nur 48 Jahren am 11. Februar 2012 im Hotel Beverly Hilton in Beverly Hills am Vorabend der Grammy Awards 201.


Steckbrief

Wann und wo wurde Whitney Houston geboren?

Whitney Houston wurde am Freitag, 09. August 1963 in Newark, New Jersey geboren.

Geburtsdatum: 09. August 1963
Sternzeichen: Löwe
Geburtsort: Newark, New Jersey

Wann und wo ist Whitney Houston gestorben?

Whitney Houston verstarb am Samstag, 11. Februar 2012 in Beverly Hills, Kalifornien im Alter von 48 Jahren. Sie wäre in diesem Jahr 58 Jahre alt geworden.


Berühmte Zitate von Whitney Houston:

" Aus einer schlechten Verbindung kann man sich schwerer lösen als aus einer guten. "


Links:


Andere berühmte Personen, die im August Geburtstag haben: Luigi Colani Isabel Allende Dustin Hoffman Alfred Döblin Enid Blyton Heike Makatsch Wim Wenders Coco Chanel Robert Redford Isaac Hayes Count Basie

Weitere Geburtstage im August