Dustin Hoffman

* 08. August 1937

Kurzbiographie

US-amerikanischer Schauspieler, mehrfacher Oscar- und Golden-Globe-Preisträger

Dustin Hoffman (voller Name Dustin Lee Hoffman) wurde die Schauspielkarriere sozusagen in die Wiege gelegt. Seine Mutter nanne ihn Dustin nach dem Stummfilmschauspieler Dustin Farnum. Sein Vater arbeitete als Ausstatter für verschiedene Hollywood-Studios. Sein älterer Bruder Ronald spielte 1939 in Frank Capras Film Mr. Smith geht nach Washington mit. Ursprünglich wollte Dustin eigentlich Pianist werden und studierte zunächst am Santa Monica City College Musik. 1956 bricht er das Musikstudium jedoch ab und nahm Schauspielunterricht am Pasadena Playhouse. 1958 zieht er nach New York City um und studiert Schauspiel am Actors Studio in Manhattan.

Zunächst spielt Hoffman in verschiedenen Broadway-Stücken mit und kommt kleinere Rollen in einigen Fernsehproduktionen. Er ist zu dieser Zeit arm und teilt sich mit Gene Hackman und Robert Duvall eine Wohnung. 1967 gelingt Dustin Hoffmann dann der Durchbruch. In seiner zweiten Hollywood-Produktion spielt er die Hauptrolle des College-Absolventen Benjamin Braddock in Mike Nichols’ Film Die Reifeprüfung (The Graduate) und wird mit dieser Rolle weltberühmt. Für diese Rolle erhält Hoffmann seine erste eine Oscarnominierung.

Seinen ersten Oscar erhält Hoffman 1980 für seine Rolle als alleinerziehender Vater in dem Scheidungsdrama Kramer gegen Kramer. Der Film löst in den U.S.A. eine gesellschaftliche Debatte um das Sorgerecht aus.

Seinen zweiten Oscar erhält er 1989 für seine Darstellung des hochbegabten Autisten Raymond in Rain Man. An seiner Seite spielt Tom Cruise Raymonds Bruder Charlie, der Raymond aus einer Klinik auf eine Reise durch die USA mitnimmt.


Steckbrief

Wann und wo wurde Dustin Hoffman geboren?

Dustin Hoffman wurde am Sonntag, 08. August 1937 in Los Angeles, USA geboren.

Geburtsdatum: 08. August 1937
Sternzeichen: Löwe
Geburtsort: Los Angeles, USA

Dustin Hoffman wird in diesem Jahr 84 Jahre alt.


Links:


Andere berühmte Personen, die im August Geburtstag haben: Luigi Colani Isabel Allende Whitney Houston Alfred Döblin Enid Blyton Heike Makatsch Wim Wenders Coco Chanel Robert Redford Isaac Hayes Count Basie

Weitere Geburtstage im August