Ada Lovelace

* 10. Dezember 1815 — † 27. November 1852

Kurzbiographie

Britische Mathematikerin, für den nie fertiggestellten mechanischen Computer „Analytical Engine“ von Charles Babbage veröffentlichte sie ein komplexes Programm und gilt daher als als erste Programmiererin / erster Programmierer der Welt

Vollständiger Name: Augusta Ada Byron King, Countess of Lovelace (geb. Augusta Ada Byron)

Ada wuchs quasi ohne Vater auf. Sie war zwar das einzige eheliche Kind – ihr Vater George Gordon Byron (genannt Lord Byron) trennte sich jedoch ihre Mutter, als Ada noch ein Kleinkind war. Adas Mutter hatte ein gewisses Interesse für Mathematik. Sie war in ihrer Jugend von Hauslehrern in Naturwissenschaften und Mathematik unterrichtet worden und ermöglichte nun ihrer Tochter Ada eine naturwissenschaftliche Ausbildung.

Mit 19 Jahren heiratete Ada Byron William King, der später zum 1. Earl of Lovelace erhoben wurde. Er hatte ebenfalls ein Interesse für Mathematik und unterstütze sie ebenfalls in ihrer Ausbildung. So ließ er sich beispielsweise in die Royal Society aufnehmen, wo er für Ada wissenschaftliche Artikel abschrieb – Frauen war zu dieser Zeit der Zutritt zu Universitäten und Bibliotheken nicht erlaubt.

1843 übersetzt sie die ursprünglich von dem italienischen Mathematiker Luigi Menabrea auf Französisch angelegte Beschreibung der Analytical Engine, die der britische Mathematikprofessor Charles Babbage von Babbages erdachte, ins Englische. Sie fügt eigene Notizen und Überlegungen zum Bau dieser geplanten Maschine hinzu – die sogenannte Notes. Ihre Notes waren letztendlich ungefähr doppelt so umfangreich, wie der ursprüngliche von Menabreas verfasste Artikel. Teil der Notes war ein schriftlicher Plan zur Berechnung der Bernoulli-Zahlen in Diagrammform – dieser Teil der Notes wird auch als das erste veröffentlichte formale Programm betrachtet.


Steckbrief

Wann und wo wurde Ada Lovelace geboren?

Ada Lovelace wurde am Sonntag, 10. Dezember 1815 in London, England geboren.

Geburtsdatum: 10. Dezember 1815
Sternzeichen: Schütze
Geburtsort: London, England

Wann und wo ist Ada Lovelace gestorben?

Ada Lovelace verstarb am Samstag, 27. November 1852 in London, England im Alter von 36 Jahren. Sie wäre in diesem Jahr 206 Jahre alt geworden.


Links:


Andere berühmte Personen, die im Dezember Geburtstag haben: Woody Allen Otto Dix Ozzy Osbourne Rainer Maria Rilke Werner Heisenberg Sophie von La Roche Tom Waits Jim Morrison Judi Dench John Malkovich Hape Kerkeling Kirk Douglas

Weitere Geburtstage im Dezember